Psychologische Studien
für Kinder und Jugendliche

Krisenpfade

Eine Pilotstudie zu Auswirkungen globaler Krisen auf Familien und Kinder

Im Rahmen unserer Pilotstudie "Krisenpfade" möchten wir herausfinden, wie sich globale Krisen auf Kinder, Jugendliche und Eltern auswirken. Es handelt sich um eine Online-Umfrage, die am Lehrstuhl für Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters der Friedrich-Schiller-Universität Jena durchgeführt wird.

Für die Teilnahme suchen wir interessierte Eltern von Kindern im Alter von 6 bis 17 Jahren. Biologische Eltern, Stiefeltern, Adoptiveltern, und Pflegeeltern sind alle gleichermaßen willkommen! Wichtig ist uns, dass Sie sich seit mindestens 2 Jahren in der Elternrolle befinden und in regelmäßigem Kontakt zu Ihrem Kind stehen. Die Umfrage dauert circa 45 Minuten. Als Dankeschön für die Teilnahme verlosen wir unter allen Teilnehmenden zwei Gutscheine in Höhe von 20€.

Studienleitung: Prof. Dr. Julia Asbrand (Friedrich-Schiller Universität Jena) & Nora Spirkl (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Zur Teilnahme geht es hier entlang: https://www.soscisurvey.de/krisenpfade24/

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Nora Spirkl (nora.spirkl@uni-jena.de).

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Forschung!

Studienteam:
Prof. Dr. Julia Asbrand
Nora Spirkl, M.Sc.
Lina Christin Flindt, cand. B.Sc. Psychologie
Barbara Riedißer, cand. B.Sc. Psychologie
Nathalie Wild, cand. B.Sc. Psychologie